Unsere Partner

Logo Wiehler LC

Wiehltaler Leichtathletik Club 1981 e.V.

Sport-AG


Nach Überzeugung des Wiehltaler LC bietet die Sportart Leichtathletik ein für Kinder höchst attraktives Programm im außerunterrichtlichen Schulsport. Deswegen hat der WLC vor einigen Jahren sein eigenes Schulförder- programm ins Leben gerufen.  Zielgruppe sind vornehmlich die Schülerinnen und Schüler in den Grundschulen der Klassen 3 und 4. Seit 2006 gehören wir auch zu den Grundschulen, in denen dieses Programm umgesetzt wird.

Ansprechpartner: Klaus Heinen, FON 02261-72325

www.wiehltalerlc.de

Musikschule der Homburgischen Gemeinden e.V.

Projekt "Musik mit der Stimme entdecken"

In der hiesigen Musikschule arbeiten die Gemeinde Nümbrecht und die Stadt Wiehl zusammen und sorgen für ein attraktives Angebot an kultureller Aus- und Weiterbildung in unserer Region. Der Unterricht beginnt bereits für Kinder mit knapp einem Lebensjahr und geht über die musikalische Früherziehung hin zu Einzel- und Gruppenunterricht für alle Instrumente bis zu Orchestern und Big Bands.

Die Kooperation mit schulischen Nachmittagsangeboten ist der Musikschule sehr wichtig. Deswegen sitzen auch jeweils ein Schulleiter einer Grundschule aus Wiehl und Nümbrecht als Beisitzer im Vorstand.

Gefördert von der Wiehler Kulturstiftung erhalten alle Kinder der Klassen des ersten Schuljahres einen grundlegenden Einstieg mit dem Projekt "Musik mit der Stimme entdecken".

Ansprechpartner: Birgit Platz, FON 02262 - 99207

www.msdhg.de

Klasse in Sport - Initiative für täglichen Schulsport e.V.


Der gemeinnützige Verein „Klasse in Sport – Initiative für täglichen Schulsport e.V.“ wurde 2006 in Köln gegründet. Zweck des Vereins ist das privat initiierte Angebot zur Optimierung des Schulsports sowohl in quantitativer als auch in qualitativer Hinsicht sowie die Anbindung von Förderern zur Finanzierung dieser aktiven Schulsport-Initiative. Der Verein verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Ziele. Der Satzungszweck wird verwirklicht insbesondere durch das konkrete Angebot an Schulen in Köln und der Region, zusätzlichen Sport unter Anleitung von Fachpersonal durchzu-führen und diese Maßnahmen auch zu finanzieren. Dazu gehört auch eine Begleitung der Maßnahme durch die Deutsche Sporthochschule Köln.

Wir gehörten bereits 2006/07 zu den Pilotschulen dieses Projekts. Auch im aktuellen Schuljahr unterstützt uns der Verein in der Gesundheits- und Bewegungsförderung unserer Schülerinnen und Schüler.  

Ansprechpartnerin: Sandra Esser, FON 0221-49822040

www.klasseinsport.de

FSW Wiehl

AG Eislaufen/Ballett

Die Sportstätten der Stadt Wiehl sind in die Trägerschaft des FSW Wiehl überführt worden.  Die FSW-Trainerin Gaby Krakau unterstützt uns im Sportunterricht des 2. Schuljahres, wenn diese Kinder - gemäß unseres Schulsportprogramms - in der Eishalle das Schlittschuhlaufen erlernen. Darüber hinaus fördert sie unsere Kinder in den Talentsichtungs- und -fördergruppen. Wenn die Eishalle im Frühjahr schließt, wechseln die Kinder in den Spiegelsaal des Wiehler Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasiums zum Ballett- und Koordinationstraining. 

Ansprechpartner: Frau Sturm-Hamann, FON 02262-980807

www.wiehl.de

Fußball-Verein Wiehl 2000 e.V.

AG Fußball

Mit insgesamt 15 Junioren-Mannschaften von den Bambini-Teams bis zu den A-Junioren gehört der FV Wiehl zu den größten Jugendabteilungen im Bereich des Fußball-Verbandes Mittelrhein. Ein Baustein in diesem Konzept ist auch das Engagement in unserer Schule mit Arbeitsgemeinschaften für Jungen und Mädchen unterschiedlichen Alters und die Unterstützung unserer Schulmannschaft bei den diversen Turnieren. Im Mittelpunkt der Arbeit in unserer Schule steht das Heranführen von Jungen und Mädchen an die Vereinsarbeit und die möglicherweise spätere Aufnahme in einer der vielen Mannschaften. Dabei geht es allerdings nicht nur um das Erlernen des Fußballspiels sondern um die Verbesserung der Bewegungskoordination der Kinder und die Steigerung ihrer Freude am gemeinsamen Bewegen.

 Ansprechpartner: Knut Reuber, FON 02262-9625

www.fvwiehl.de

SCHAU-SPIEL-STUDIO OBERBERG

Theater-AG

Das Schau-Spiel-Studio besteht seit 1985 als Tournee-Theater. 1997 wurde ihm von der Stadt Wiehl und unserer Schulleitung die Aula unserer Grundschule als festes Haus zur Verfügung gestellt. Seitdem verfügt das Ensemble über eine professionell ausgestattete eigene Bühne und bietet ca. 70 feste Plätze.

Diese Voraussetzungen nützen wir zu einer Kooperation für eine Theater-AG  - vornehmlich für die Schüler/innen des dritten und vierten Schuljahres.

Ansprechpartner: Michael Albrecht, FON 02262 - 751543

www.theater-wiehl.de

Turn- und Sportverein Wiehl e.V.

Judo

Kinderturnen (Bewegter Nachmittag)

Der TuS Wiehl gehört seit 2001 mit einen kontinuierlich gewachsenen Sportprogramm zu unserem Ganztag. Ein Schwerpunkt der Vereinsarbeit liegt im Kinder- und Jugendsport. Die große Anzahl engagierter Übungsleiter/innen dieses Vereins ermöglicht uns ein abwechslungsreiches Sportprogramm, indem stets die individuelle Förderung des Kindes und weniger das Leistungsverhalten unterstützt wird.

Ansprechpartnerin: Hildegard Wirths,  FON 02262 - 9615

www.tus-wiehl.de